Die Mannschaft

Was nützen die modernsten und teuersten technischen Geräte und Feuerwehrfahrzeuge, wenn es niemanden gibt, der sie bedient?

grennderungdsc_0194-5

 

Die 53 aktiven Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Leifers sind es, welche die Organisation "Feuerwehr" erst mit Leben füllen. Das ehrenamtliche Engagement dieser Männer sorgt dafür, dass die Leiferer BürgerInnen und Bürger Nachts (und auch am Tag) ruhig schlafen können.
Vielen Mitbürgern ist nicht bewusst, dass diese Arbeit ehrenamtlich und unentgeltlich während der Freizeit erfolgt.

Doch alleine die Bereitschaft zum Mitmachen reicht bei weitem nicht. Jeder Feuerwehrmann muss zunächst in einer ärztlichen Untersuchung seine körperliche und geistige Eignung unter Beweis stellen.

Doch damit ist es noch lange nicht getan. Um ein leistungsfähiges Mitglied der Mannschaft zu werden, müssen viele Schulungen und Lehrgänge absolviert werden. Hierzu gehören die grundlegend wichtigen Lehrgänge wie der "Atemschutzgeräteträgerlehrgang" oder "Maschinistenlehrgang".

Ergänzend sollte jedes Mitglied der Mannschaft, je nach Neigung, noch zusätzlich fachspezifische Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule belegen. Hierzu zählen etwa Lehrgänge wie "Technische Hilfeleistung", "Gefahrgutlehrgang", usw... 
Damit nicht genug, denn das Gelernte muss vor Ort auf die eigenen Gerätschaften der Feuerwehr Leifers angewandt werden. Dazu muss jeder Leiferer Feuerwehrmann an den Hauptübungen teilnehmen.


Führung und Ausschuss

 

Die Leiferer Feuerwehr ist eine freiwillige Feuerwehr. Dies gilt auch bzw. im Besonderen für die Wehrführung.

Die Mitglieder der Wehrführung leisten zusätzlich zu ihrem normalen Übungs- und Einsatzdienst noch eine große Menge an Dienststunden ab, um die Leiferer Feuerwehr reibungslos am Laufen zu halten. Um dieses im Rahmen der Ehrenamtlichkeit überhaupt gewährleisten zu können, sind bei der Feuerwehr Leifers die Lasten auf mehrere Schultern verteilt.

Der Ausschuss der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Leifers setzt sich aus 10 Mitgliedern zusammen.

Dazu zählen der Kommandant, der Kommandantstellvertreter, die zwei Zugskommandanten, der Gerätewart, der Schriftführer, der Kassier und drei gewählte Ausschussmitglieder. Im Ausschuss werden alle wichtigen Entscheidungen, die die Feuerwehr betreffen, besprochen und beschlossen.

 

Im Folgenden wollen wir Ihnen ein wenig die Gesichter hinter der Institution "Freiwillige Feuerwehr der Stadt Leifers" näher bringen:

img_thaler-p2

Kommandant: Thaler Patrick

 

img_demattio h

Kommandant-Stellvertreter: Demattio Hubert

 

img_ferrari r

Zugskommandant: Ferrari Robert

 

img_pircher-martin

Zugskommandant: Pircher Martin

 

img_anzeloni a

Gerätewart: Anzeloni Andreas

 

img_pircher t

Schriftführer: Pircher Thomas

 

img_coser m

Kassier: Coser Martin

 

img_andergassen c

Gewähltes Ausschussmitglied: Andergassen Christian

 

img_pfeifer l

Gewähltes Ausschussmitglied: Pfeifer Lukas

 

img_pircher p

Gewähltes Ausschussmitglied: Pircher Philipp

 

Restliche Mannschaftsmitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Leifers

Foppa Norbert (Zugskommandant-Stellvertreter)

Pfeifer Klaus (Zugskommandant-Stellvertreter)

Thaler Daniel (Zugskommandant-Stellvertreter)

Demattio Patrick (Gruppenkommandant)

Zanotti Thomas (Gruppenkommandant)

Andergassen Meinrad

Baldo Egon

Baldo Peter

Bortolameotti Norbert

Buratti Patrick

Busetti Patrick

Coser Alexander

Defranceschi Alfred

Defranceschi Alois

Defranceschi Daniel

Demattio Klaus

Ebner Philipp

Emanuelli Patrick

Frasnelli Martin

Frasnelli Roland

Furlani Martin

Gamper Manuel

Heinz Robert

Inama Norbert

Innerbichler Fabian

Orsi Patrick

Passler Edmund

Passler Reinhard

Perathoner Florian

Perathoner Klaus

Pfeifer Anton

Pfeifer Elmar

Pfeifer Helmuth

Pichler Alois

Pichler Hannes

Pircher Christian

Pircher Michael

Rizzoli Elmar

Schenk Oskar

Silvestri Stephan

Thaler Christian

Zanotti Gregor