Traktor von Forstweg abgekommen - keine Veletzten

Heute Vormittag gegen 11.00 Uhr ist es auf einer Forststrasse in Leifers zu einen aufsehenerregenden aber glücklicherweise nicht dramatischen Unfall gekommen.

grennderungimg_2042

Ein Bauer war mit seinem Traktor samt Anhänger von einem Forstweg abgekommen. Glücklicherweise verkeilte sich der Traktor im steilen Gelände so, dass er nicht weit abstürzte. Der Lenker konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien und die Freiwillige Feuerwehr Leifers alarmieren.

Acht Wehrmänner machten sich auf den Weg in das schwer zugängliche Gelände oberhalb von Leifers um zuerst das Fahrzeug und den Anhänger zu sichern und es dann vorsichtig zu bergen.

Da der Einsatzort nur mit kleinen Geländefahrzeugen erreichbar war, musste das benötigte Werkzeug zur Bergung auf die kleinen Fahrzeuge umgeladen werden.

Der mühevolle Einsatz konnte gegen 14.00 Uhr beendet werden.