Brand in Geräteschuppen

Die Freiwilligen Feuerwehren von Leifers, Pfatten und Branzoll sind am Freitagmorgen zu einem Brand ausgerückt.

  k640_img_1160Gegen 9.30 Uhr geriet unweit der Brücke von Pfatten ein Geräteschuppen inmitten von Obstwiesen in Brand. Innerhalb weniger Minuten waren die Wehrmänner zur Stelle um unter schwerem Atemschutz den Brand zu bekämpfen. Da sich aber der Geräteschuppen bereits bei Eintreffen der Wehrmänner in Vollbrand befand, brannte dieser  samt mehrere landwirtschaftliche Geräte vollkommen aus.

Zur Ermittlung der Brandursache haben die Behörden die Ermittlungen aufgenommen. Das Feuer konnte nach ca. 1 Stunde gelöscht und der Einsatz beendet werden.