Motorrad prallt gegen Auto - 3 Personen verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute Nachmittag gegen 14.00 in Leifers ereignet. Aus noch ungeklärter Ursache sind gegenüber der Kaserme Guella ein Auto der Marke Fiat und ein Motorrad der Marke Yamaha aufeinandergeprallt.


k640_dscn1897
Augenzeugen haben sofort, über die Landesnotrufzentrale, die Rettungskräfte alarmiert. Innerhalb weniger Minuten waren diese vor Ort um die Verletzten zu versorgen. Der Motorradlenker, die Fahrerin des Fahrzeuges und deren Kleinkind, welches mit ihr im Wagen saß, wurden mit zwei Rettungswagen des Roten Kreuzes ins Landeskrankenhaus Bozen gebracht. Über den Schweregrad ihrer Verletzungen ist noch nichts bekannt. Die Aufräumarbeiten wurden von 15 Wehrmännern der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Leifers durchgeführt.  Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden von der Stadtpolizei un den Carabinieri durchgeführt.
Für die Dauer der Aufräumarbeiten war die Brennerstaatsstraße nur 1-spurig befahrbar. Der Einsatz konnte nach ca. 1,5 h beendet werden.